Über mich und diesen Blog

Mein Name ist Rene, – Rene Meister ja das ist der richtige Name.
Pass-neuIch bin 1971 in der ehemaligen DDR geboren, und bin auch lange bis nach der Wende dort geblieben.
Gelernter Gärtner dann umgeschult zum IT Systemkaufmann und derzeit in einem Callcenter für den Technischen Support tätig.
Das genau ist ein Bereich aus dem man sogar Bücher schreiben könnte, wenn man dürfte. Aber vor der Einstellung muss man ja immer eine sogenannte Verschwiegenheitserklärung. Das heißt leider das ich keine Details preisgeben darf, ich glaub noch nicht mal für welchen Anbieter ich genau tätig bin. Naja ich sag immer das ich im Technischen Support für einen Telefonanbieter tätig bin. Aber mal schauen vielleicht kann ich hier doch mal die eine oder andere Geschichte preisgeben.

Neben dem ganzen bin ich auch noch im Internet aktiv, das heißt ich betreibe einige kleine Webseiten über die ich ein manchmal auch ein Taschengeld verdiene. Oder ich biete mein Wissen auch im PC Support an.

Generell bin ich eher ein ruhiger Zeitgenosse. Partys, Discos, Familienfeiern und ähnliches? nur wenn es nicht anders geht. In kleinen Gruppen fühle ich mich noch einigermaßen wohl aber große Menschenmengen sind nicht meine Welt. nicht das ich unter Platzangst oder ähnlichen leide, ich mag es generell nicht. Kommt vielleicht daher das ich als Einzelkind aufgewachsen bin und erst später noch Geschwister bekam. OK aber ich will ich hier nicht über meine Kindheit plaudern, weder hier noch anderswo.

Die Domain hab ich registriert weil ich etwas haben wollte wo ich einfach mal drauf losschreiben kann. Das heißt was hier am ende alles erscheint weiß ich jetzt noch nicht. Natürlich werde ich hier auch meine Webseiten vorstellen, werde hier auch die eine oder andere Werbung einbinden und versuchen auch hier ein paar Cent zu verdienen, so das sich dieser Blog von alleine trägt. Aber der Rest steht sozusagen noch in den Sternen.
Schauen wir mal.

Das Bild oben stammt aus dem Jahre 2011, und ist nicht mehr so ganz aktuell, inzwischen ist da eine andere Brille, ein kleiner Tunnel, ein weiterer Ohrring und ein paar Jahre dazugekommen, und das eine oder andere Härchen ist dafür verschwunden 😉

Comments are closed.