Dampfen ade

Tja bis vor kurzem war es noch so das die Dampfwolken nicht groß genug sein konnten. Aber das hielt nur kurz an.
Nein ich bin nicht wieder rückfällig geworden und nein ich habe nicht wieder mit dem Rauchen angefangen.
Im Gegenteil ich habe immer häufiger meine Dampfe zuhause vergessen oder bin mit leeren Akkus losgezogen.

kurzer Rückblick.
ich bin recht abrupt von Zigaretten auf die elektrische Dampfe umgestiegen, habe aber anfänglich noch Liquid mit Nikotin gedampft.
dann fing ich selber mich über die Hardware und dem selber Mischen zu informieren und anstelle vom Fertig Liquid habe ich mir nur noch die Zutaten gekauft und selber gemischt. Dabei habe ich dann absichtlich auf Nikotin verzichtet und beim Dampfen keinerlei Entzugserscheinungen feststellen können.

Und wie gesagt seit einigen Monaten vergessen regelmäßig die Dampfe zuhause, oder renne mit leeren Akkus oder leeren Tank los. In letzter Zeit hab ich dann auch schon absichtlich die Dampfe zuhaue stehen gelassen.
und mir ging es trotzdem gut !
Keine Entzugserscheinungen alles locker

Das ganze ging natürlich nicht von heute auf morgen sondern war ein Prozess der ca 2 Jahre gedauert hat. Und das obwohl die letzten beiden Jahre auch nicht sonderlich erholsam waren.
Stress am laufenden Band, und jede Menge Situationen wo man gern mal zum Glimmstengen greifen könnte.
Aber das ist nun endgültig vorbei – und ein komplett neues Leben beginnt.

nicht nur das ich Hamburg hinter mir lassen will und alles dort, inkl. Job und Leute.
Nein ich habe auch jegliches Dampfer Zubehör verkauft und fühle mich gut dabei

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.